top of page

Charles Gounod: Petite messe solennelle en l'honneur de Sainte Cecile (Caecilienmesse)

Kammerfassung der »Messe solemnelle« von Charles Gounod (1818-1893) für

Sopran, Alt, Frauenchor, Horn, Harfe und Akkordeon


  1. Kyrie Moderato, quasi Andantino

  2. Gloria Larghetto • Allegro • Adagio • Allegro (Tempo primo)

  3. Credo Moderato molto maestoso • Adagio • Tempo primo

  4. Sanctus Andante (sans lenteur) • Largo

  5. Benedictus Adagio

  6. Agnus Dei Andante moderato

Spieldauer: ca. 40'


Uraufführung: 2. Oktober 2020, Gauting

Lukas Rüdisser (Horn) – Marlis Neuman (Harfe) – Kai Wangler (Akkordeon) – Frauenchor des collegium:bratananium - Johannes X. Schachtner (Leitung)


Leihmaterial zu beziehen unter:

hire@sikorski.de


Zwischen Gloria und Credo kann als Intermezzo musiziert werden.

Missa Est I: glossolalie für sechs Frauenstimmen, Frauenchor, Akkordeon (Orgel), und Harfe (ad lib.) (2020) Text: Thomas von Aquin („Pange lingua“), (dt./lat./frz.) Textübertragungen von Johannes X. schachtner Spieldauer: 5’





bottom of page